Menü/Datenschutz

Home > Über uns > Landesverbandstag 2019

Logo Haus & Grund

Einladung zum Landesverbandstag 2019 in Wunstorf/Steinhude

(ho) Große Teile der Politik und der Medienöffentlichkeit heizen die Stimmung gegen das private Eigentum mit Superlativen wie „Mietenexplosion“, „Mietenwahnsinn“, und „Vermieter als Preistreiber“ weiter an. Das Statistische Bundesamt als staatlicher Edelzeuge belegt das Gegenteil. Trotzdem wird die Forderung nach Enteignung zumindest größerer Wohnungsunternehmen zur Realisierung günstigerer Mieten immer lauter. Mittlerweile kommt es dazu auch zu Demonstrationen.

All dies, eine von dem zuständigen niedersächsischen Fachminister Olaf Lies geforderte Sonderabgabe nur für private Eigentümer zur Aufwertung ihres Quartiers, das neue Zweckentfremdungsrecht, diskutierte Verschärfungen bei Mietpreisrecht und die Forderung, die Grundsteuer aus dem Katalog umlegbarer Betriebskosten auszusondern und damit nur noch den Vermieter zu belasten, prägen neben der immer noch nicht verabschiedeten Grundsteuerreform das Klima am niedersächsischen Wohnungsmarkt. Auch das Ringen um die Straßenausbaubeiträge bleibt aktuell. Haus & Grund fordert seit Jahren, dass diese Ausbaubeiträge ersatzlos abgeschafft werden.

Die aus diesen Sachkomplexen folgenden wirtschaftlichen, politischen und rechtlichen Fragenkreise bilden deshalb die Kernthemen der diesjährigen Jahrestagung von Haus & Grund Niedersachsen

am Samstag, den 29. Juni 2019
in Wunstorf/Steinhude

(in den Strandterrassen Steinhude,
Meerstraße 2, 31515 Steinhude,
www.steinhuder-strandterrassen.de,
Beginn 10.30 Uhr).

Natürlich ist auch wieder für einen Mittagsimbiss gesorgt.


Aus dem Programm:
Öffentlicher Teil 10:30 – 12:25 Uhr

Musikalische Darbietung  
ERÖFFNUNG DES VERBANDSTAGES 2018
Dr. Hans Reinold Horst
Verbandsvorsitzender
Grußworte
Herr Dr. Stephan Kaufmann,
Vorsitzender des Vereins HuG Wunstorf

Grußworte
Herr Ulrich Troschke,
stellv. Bürgermeister Stadt Wunstorf
Musikalische Darbietung  
HAUPTFESTVORTRAG
Dr. Kai H. Warnecke
Präsident des Zentralverbandes Haus & Grund Deutschland e.V.,
"Eigentumspolitik – zwischen Fake News und Fakten".
Schlusswort
Dr. Hans Reinold Horst
Verbandsvorsitzender
Musikalische Darbietung  

Auch in diesem Jahr finden unsere Teilnehmer wieder eine interessante Fachausstellung als Veranstaltungsrahmen, auf die wir mit herzlichem Dank an unsere Aussteller, die Firmen

Willis Towers Watson GmbH & Co. KG
Herrlichkeit 1
28199 Bremen
Logo Willis
ROLAND
Rechtsschutz-Versicherungs-AG
Industriedirektion Büro Nord
Hammerbrookstr. 90
20097 Hamburg
weitere Informationen >>
Logo Roland Versicherung
VGH-Versicherungen
Schiffgraben 4
30159 Hannover
weitere Informationen >>
Logo VGH
Hausbank München
Sonnenstr. 13
80331 München
weitere Informationen >>
Logo Hausbank
N + N
Frau Dipl.-Ing. Architektin Renate Netter
Richard-Partzschweg 9
30455 Hannover
weitere Informationen >>
Logo Netter

besonders hinweisen möchten.

Zu unserer öffentlichen Kundgebung brauchen wir Politikaufmerksamkeit und Medieninteresse, damit Haus & Grund seine Position effektiv und erfolgreich artikulieren und durchsetzen kann. Politikaufmerksamkeit und Medieninteresse findet man nur durch eine möglichst zahlreiche Teilnahme an der Öffentlichen Kundgebung, womit sich unser Verband dann angemessen präsentiert – damit Ihre Stimme in Niedersachsen zählt!

Dr. Hans Reinold Horst
Geschäftsführender Vorstand
und Vorsitzender
Haus & Grund Niedersachsen e. V.


Einladung, Programm und Anmeldung >>


Pressekontakt:
Dr. Hans Reinold Horst
Verbandsvorsitzender
LV Haus & Grund Niedersachsen e.V.
Tel.: 0511/973297-33
e-Mail: info@haus-und-grund-nds.de


Unsere Partner:

Logo Roland Versicherung Logo VGH-Versicherung Logo GEV Logo Elements Logo NDS Bauschlichtungsstelle Logo Hausbank Logo Die Johanniter Logo Netter Logo Tui-Reisecenter